Einträge von admin

Faltbarer Elektrorollstuhl von der Krankenkasse – Vorteile Ihres Hilfsmittels von ergoflix

Mobilität ist eine Voraussetzung für soziale Teilhabe: Sind Sie mobil, können Sie Familie und Freunde im Nachbarort treffen, Ihre Einkäufe selbstständig erledigen und Ausflüge unternehmen. Doch alters- oder krankheitsbedingt sind viele Menschen in ihrer Mobilität beeinträchtigt und verbringen die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden. Um wieder am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, sind Mobilitätslösungen wie […]

Sturzgefahr bei Senioren

Sturzgefahr bei Senioren vermeiden und endlich vorbeugen können. Sturzpräventationen tragen dazu bei, Risikofaktoren im Seniorenalter zu verringern. Eine schweizer Studie hat gezeigt, dass alleine in der Schweiz jährlich über 88.000 Sturzunfälle bei Senioren ab 65 Jahren. Stürze sind aufgrund der demographischen Entwicklung (die Menschen werden immer älter) nicht nur für das Gesundheitssystem eine große Herausforderung. […]

Unfall im Badezimmer

Im Statistikjahr 2020 (Stand 4.11.2021) starben 12.022 Menschen über 65 Jahren im Haushalt. (Quelle: destatis.de) Laut des Deutschen Presseportals verletzten sich insgesamt 2.8 Mio. deutsche Bürger verunglücken jährlich im Haushalt (Statistik des Robert-Koch-Institutes, 2009). Das Zuhause wird von der “Hannoversche” auch als der gefährlichste Ort bezeichnet. Ein Unfall im Badezimmer ist keine Seltenheit.  Unfälle im […]

Pflegehilfsmittel für Senioren

Individuelle Pflegehilfsmittel gibt es bereits kostenfrei ab Pflegegrad 1. Die Pflegekasse erstattet dafür 40€ monatlich. Die Pflegehilfsmittel müssen bei der Pflegekasse beantragt werden. Es gibt einen Unterschied zwischen “Pflegehilfsmittel” für Senioren und sogenannten “Hilfsmitteln”. Sorgenfrei Zuhause fasst die wichtigsten Punkte für Sie zusammen. Unterschied Pflegehilfsmittel und Hilfsmittel Hilfsmittel sind Geräte oder Sachmittel, die unterstützend sind […]

Hilfsmittel Senioren

Wie können altersbedingte Herausforderungen gelöst werden? Diverse Hilfsmittel für Senioren machen den Lebensnachmittag sorgenfreier, einfacher und selbstbestimmt. Mit steigendem Alter lässt die Konzentrationsfähigkeit nach, die Sturzgefahr steigt und krankheitsbedingte Einschränkungen vermehren sich. Sorgenfrei Zuhause hat Ihnen wichtige Hilfsmittel für Senioren zusammengestellt. Technische Hilfsmittel für Senioren Hilfsmittel für Senioren sollen in erster Linie die Senioren schützen […]

Beschäftigung Senioren: 7 neue Tipps

Langeweile, Einsamkeit. Abgedroschene Routinen. In Pflege- und Altenheime sind die Tagesabläufe oftmals monoton. Um den Lebensnachmittag allerdings aufregend, spannend und unterhaltsam zu gestalten, hat Sorgenfrei Zuhause 7 wertvolle Tipps zur Beschäftigung von Senioren zusammengestellt. Senioren-Beschäftigungen: das Ende der Einsamkeit Der Entzug von Zuwendung und sozialen Interaktionen kann gravierende Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit haben. Ältere […]

Zuhause bleiben statt Pflegeheim

Sicher Zuhause wohnen bleiben. Ob mit oder ohne Pflege, wie schön wäre der Lebensnachmittag in den eigenen vier Wänden? Im Gesundheitsbereich bezieht man sich mit dem Begriff “Senioren” auf Personen ab 70 Jahren. Doch bereits vor dieser Altersgrenze gibt es Personen, die aufgrund einer Pflegebedürftigkeit auf Hilfe angewiesen sind. Personen, die im Lebensalltag eingeschränkt sind, wägen […]

,

Badumbau Wanne zur Dusche

Ein barrierefreier Umbau, Badumbau Wanne zur Dusche, bedeutet Selbstständigkeit, Unabhängigkeit und Lebensqualität. Sorgenfrei Zuhause hat mit ihrem deutschlandweiten Handwerkernetzwerk mit über 100 Handwerkern bereits über 1.500 qualifizierte Umbauten durchgeführt. Ein Badumbau kann von einem Pflegebedürftigen eigenständig, aber auch von der Pflegekraft über das Formular, hier links, oder auf der Startseite unverbindlich und kostenfrei gestellt werden. […]

Rentenbeitrag Pflege

Die Pflege von Angehörigen bedarf viel Zeit. Investieren Angehörige ihre Zeit in die Pflege, kann oftmals keine Vollzeitbeschäftigung, eventuell sogar keine Arbeit ausgeübt werden. Wenn keine bezahlte Arbeit ausgeführt werden kann, können die Angehörigen nicht in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Woher kommt also der Rentenbeitrag Pflege?  Sorgenfrei Zuhause hat für Sie die wichtigsten Fakten rund […]

Demenz im Alter

Jede:r Zweite in Deutschland hat Angst davor: Demenz. Das zeigen Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage der DAK-Gesundheit. Somit ist Demenz im Alter die zweitgrößte Angst nach Krebs. Das Risiko, an Demenz zu erkranken, steigt im Alter an. Die Entwicklung der Krankheit ist von unterschiedlichen Risikofaktoren abhängig. Diese unterscheiden sich in “Beeinflussbare Faktoren” wie Rauchen, Übergewicht, Alkoholkonsum […]